Mitgliedsunternehmen spenden für Kindergarten Dierdorf



KigaDierdorf_GV_8124Dierdorf. Dass die Gewerbeschau in Dierdorf gut gelaufen war, davon profitieren jetzt auch die Kindergärten der Stadt Dierdorf. Die Sparkasse Neuwied und die ortsansässige Firma Udert haben ihre Einnahmen dem Nachwuchs gespendet.

 

Die Sparkasse hatte auf der Gewerbeschau ein Kaffeemobil aufgebaut und die Besucher mit verschiedenen Sorten Kaffee verwöhnt. Als Gegenleistung erbaten sie eine Spende, so kamen 350 Euro zusammen. Parallel hat das Geldhaus noch eine kleine Sitzgruppe für die Holzbachfrösche gesponsert.

 

Die Firma Udert hatte mittels eines Steigers Kindern und Erwachsenen angeboten einen Blick von oben über die Gewerbeschau zu werfen. Hier kamen 360 Euro an Spenden zusammen, die Inhaber Stefan Udert auf 500 Euro aufgerundet hat.

 

Die Kindergartenleitung, Förderverein und Stadtbürgermeister Thomas Vis freuten sich über die beiden Spenden, mit denen jetzt zusätzliche  Anschaffungen getätigt werden können. Wolfgang Tischler

*